• Kampfjet Fliegen
    Kampfjet Fliegen

    Fliege einen richtigen Kampfjet unweit der Schweizer Grenze!

Albatros L-39 häufige Fragen

Kampfjet Fliegen

Welche Vorkenntnisse sind nötig?
Keine. Du musst weder Pilot sein noch theoretische Vorkenntnisse haben um in einem L-39 Kampfjet mitfliegen zu können.

Wer kann einen Kampfjet fliegen?
Eine gute körperliche Verfassung genügt um in einen Jet mitzufliegen. Ein Gesundheitscheck bei deinem Hausarzt reicht zum Mitfliegen aus. Die wichtigsten Punkte dieses Attests ist das Herz und der Kreislauf. Das Mindestalter beträgt 17 Jahre.

Wo finden Kampfjet Flüge statt?
Die Jet Flüge finden an verschiedenen Orten in Deutschland, unweit der Schweiz statt. Hier findest du eine Übersicht aller Standorte.

Kann ich während dem Flug filmen oder den Flug filmen lassen?
Du kannst gerne am Boden selber fotografieren und filmen. In der Luft und im Cockpit ist es aus Sicherheitsgründen leider nicht erlaubt, dass du selber filmst. Beim L-39 Kampfjetflug ist bei uns jedoch ein Film von deinem Flug im Kaufpreis inbegriffen. So kannst du dieses super Erlebnis auch deinen Freunden zeigen.

Wie melde ich mich an?
Hier kannst du dich online anmelden. Bei längerfristigen Buchungen empfehlen wir unsere Gutscheine.

Wie weit im Voraus muss ich mich anmelden?
Wir haben grundsätzlich keine fixen Anmeldefristen. Je früher du dich anmeldest, desto grösser ist jedoch die Chance auf einen freien Platz. Ideal ist eine Anmeldung von ca. 3-4 Wochen vor dem Wunschtermin. Meist können wir aber auch kurzfristig noch etwas organisieren.

Kann ich jemandem einen Kampfjet Flug schenken?
Sicher, gerne schicken wir dir einen Gutschein. Hier findest du unser Bestellformular.

Hast du noch weitere Fragen?
Gerne beantworten wir diese persönlich - Kontakt.