• Flugzeug Gletscherlandung
    Flugzeug Gletscherlandung

    Gletscherlandungen sind die Königsklasse der Fliegerei. Sei live dabei und erlebe eine Gletscherlandung hautnah. zum Angebot > 

Gletscherlandung Eiger Mönch Jungfrau per Flugzeug

Flugzeug Gletscherlandung

Mit unserem Gletscherflugzeug landen wir nach einem schönen Alpenrundflug auf einem Schweizer Gletscher. Diese Flugzeug Gletscherlandung ist ein unvergessliches Erlebnis mit Buschpilotenfeeling - garantiert! 

Gletscherlandung Eiger Mönch Jungfrau

Auf unserer Basis in Reichenbach im Kandertal begrüsst dich dein Pilot und erklärt dir alles um den bevorstehenden Alpenrundflug mit Gletscherlandung. Und bereits hebst du im speziellen Flugzeug für Gletscherlandungen ab und fliegst Richtung Osten über Interlaken dem Brienzersee entlang. Nach einem eindrücklichen Alpenrundflug in der majestätischen Bergwelt des Berner Oberlandes kommt unser Landeplatz zum Vorschein. Noch eine grosse Kurve um die Landestelle zu inspizieren und schon setzt der Pilot zur Gletscherlandung auf dem Kanderfirn oder Pertersgrat an. "Unmöglich", wirst du denken, wenn der Pilot die Landestelle auf dem Gletscher zeigt. Aber der erfahrene Gletscherpilot setzt das Flugzeug gekonnt auf dem Schnee auf.

Flugdauer:
ca. 30min

Durchführung:
vom Dezember bis Mai täglich, je nach Schneeverhältnissen. Aktuell: Gletscherlandungen ab Reichenbach werden erst wieder im Jahr 2021 durchgeführt!

Die Gletscherlandung findet je nach Gewicht in einer Gruppengrösse ab 3 Personen statt. Falls du alleine mitfliegen möchtest, werden die restlichen Plätze durch andere Personen belegt.

Kosten pro Person:
CHF 295.00

Gletscherlandung Eiger Mönch Jungrau Gutschein bestellen Gletscherlandung Eiger Mönch Jungfrau anmelden


Bewertung

Flugzeug

30 Bewertungen, 30 Erfahrungsberichte

Neue Bewertung aufgeben

Bericht von Olaf Sparka am 12.07.20

Der Flug selber war phantastisch, ein echter Traum, jeden Franken wert.
Am drumherum kann man aber noch arbeiten. Etwas unklar zu Beginn, wo wir warten und worauf. Und dann mussten wir warten, weil noch viel Fallschirmspringer vor uns hoch wollten. Beinahe hätte wir dann nicht mehr hoch gekonnt, weil es wohl eine grössere Mittagsruhe gibt. Und im Flieger fragte man uns dann, ob wir "zufällig" auch Ohrenstöpsel dabei hätten. Es wäre sehr laut (was es dann auch war). Wenn man uns das vorher gesagt hätte, hätten wir die auch mitgenommen. Und ein kleiner Hinweis darauf, dass es recht kalt im Flieger wird, wäre auch nett gewesen.

Bericht von Niggi Bastian am 08.07.20

Sehr freundlicher Pilot, alles tiptop organisiert und auch sonst: Daumen hoch.

Bericht von Andreas Metzger am 06.07.20

War eine super Erfahrung

Bericht von Christoph Käch am 25.11.19

Toller Flug mit vertrauensvollem Piloten und perfektem Flugwetter.
Lieben Dank für dieses Erlebnis.

Bericht von Brägger Josef am 18.09.19

Sehr schöner Alpenflug am 15.9. 2019 ich bin absolut zufrieden mit der Leistung der flight-base.

Total: 30 Einträge