Kampfjetfliegen S.211

Selber Kampfjet fliegen Süddeutschland

Das leichte, italienische Erdkampfflugzeug Aermacchi S.211 steht dir für atemberaubende Rundflüge im Süddeutschen Raum, unweit von München zur Verfügung.

Dieser Kampfjetflug ist voll mit Action und zeigt dir die Alpen von Süddeutschland aus einer ganz anderen Perspektive. Da dieser Flug in einem militärischen Übungsgebiet stattfindet, können neben militärischen Manövern auch Tiefflüge durch die Alpentäler in Angriff genommen werden. Mit dem Schulterflügeldesign ist dieses Flugzeug zudem hervorragend für den Kunstflug geeignet.

ab CHF 3'550.-
pro Person

Gutschein / Termin

Da sich bei diesem Doppelsitzer nur der Pilot und der Passagier an Board befinden, kann das Flugprogramm individuell auf dich abgestimmt werden. Hochgeschwindigkeits-Tiefflug, militärische Flugmanöver, Rollen, enge Kurvenflüge, vertikale Steigflüge, Fassrollen und Immelmann sind nur einige mögliche Flugmanöver. Auf Anfrage können sogar Formationsflüge mit einem zweiten Jet gebucht werden. Lass dir dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen!


Durchführung


Täglich auf Anfrage
Dieser Kampfjetflug bei München findet auf Anfrage täglich bei gutem Wetter statt.

Voraussetzungen
normale körperliche Fitness, Attest vom Hausarzt (Kreislauf und Herz in Ordnung), Mindestalter 17 Jahre, maximal 105kg.

Angebotsdetails


Flugdauer 30min
CHF 3'550.-

Flugdauer 60min
CHF 5'300.-

Standort

München Deutschland

Wir starten diesen actiongeladenen Kampfjetflug ab Augsburg, ca. 30min von München entfernt. Durch die Nähe zu den Süddeutschen Alpen, eignet sich die Gegend ideal für einen taktischen Tiefflug über die Berge und durch Täler.

München

Fragen und Antworten

Im Kampfjet kann aus Sicherheitsgründen grundsätzlich nicht fotografiert werden, da lose Kameras im Cockpit zu Verletzungen und Schäden am Flugzeug führen können. Du kannst aber eine fix am Körper oder mit guter Sicherungsschnur versehene Kamera mitbringen. Der Pilot entscheidet dann vor Ort ob du die Kamera so mitnehmen kannst oder nicht.

Wir haben keine fixen Anmeldefristen. Je früher du dich anmeldest, desto grösser ist die Chance auf einen freien Slot. Bitte beachte, dass diese Kampfjetflüge Spezialflüge sind und die Organisation etwas Zeit benötigt. Wir empfehlen daher die Anmeldung mindestens 2 Wochen vor dem Wunschtermin im Anmeldeformular einzugeben. 


Der Flug kann nur bei gutem Wetter durchgeführt werden. Dein Pilot informiert dich frühzeitig über den Wetterentscheid. Sollte der Flug nicht stattfinden können, verschieben wir diesen auf ein neues Wunschdatum von dir.

Bewertung