Helikopterflug Häufige Fragen

Kinder können auch mitfliegen. Wichtig ist jedoch, dass die Kinder den Flug wirklich machen wollen, denn sonst könnte der Fug für alle zur Geduldsprobe werden. Für kleine Kinder empfehlen wir einen Kindersitz. Für Babys wird ein Helikopterflug nicht empfohlen.

Ein Helikopterflug ist grundsätzlich an jedem Tag planbar. Je nach Flugangebot wird eine Mindestanzahl Passagiere benötigt, was jeweils im Angebotsbeschrieb ersichtlich ist. Falls du alleine oder mit weniger Passagieren mitfliegen möchtest, organisieren wir noch weitere Gäste für dein Wunschdatum. Zudem muss das Wetter mitspielen. Der Wetterentscheid wird dir am Vortag direkt vom Piloten mitgeteilt.

Wir haben grundsätzlich keine fixen Anmeldefristen. Je früher du dich anmeldest, desto grösser ist jedoch die Chance auf einen freien Platz. Ideal ist eine Anmeldung von ca. 1-2 Wochen vor dem Wunschtermin. Meist können wir aber auch kurzfristig noch etwas organisieren.

Bei einem normalen Rundflug ist dies leider nicht möglich. Wir bieten aber auch Helikopter Schnupperflüge an. Dort darfst du den Helikopter selber steuern, natürlich unter Anleitung eines erfahrenen Fluglehrers. Hier findest du den Helikopter Schnupperflug.